Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Wir laden ein zum "Tag der offenen Tür" - ONLINE-Variante!

 

 

 

Am 27.3. ab 14 Uhr stellen wir, die Macher des Co-Working-Space FreiRaum-Plauen, uns bei einem Tag der offenen Tür vor. Aufgrund der aktuellen Lage haben wir ihn als Online-Event geplant.

Genau um 14 Uhr am Freitag schalten wir hier auf unserer Website www.freiraum-plauen.de eine Seite mit Vorträgen und Einblicken als Videos online und wir stehen zudem per Telefon oder Mail an diesem Tag gern für alle Rückfragen bereit.

Seit der Gründung im Sommer 2016 arbeiten hier bis zu 10 Einzelselbstständige als offene Bürogemeinschaft zusammen. Ob im Fernseh- oder Seminarbereich, im Vertrieb oder als Wissenschaftler, als Website-Programmierer oder Websitebetreiber, das Spektrum der Macher ist breit gefächert.

So klärt Kerstin Neuhausen über frühkindliche Reflexe und die Rexflexintegration auf, Solina Elbers zeigt Wege der betreuten Persönlichkeitsentwicklung und -Entfaltung auf, Christoph Thoss stellt das Wingwave-Coaching als Hilfsansatz für verschiedene Lebenssituationen vor, Sören Schöne präsentiert faire-Regulierung, ein kundenorientiertes Online-Angebt zum Schadensmanagement, Jörg schädlich erläutert, wie man mittels memoresa.de sein digitales Erbe regeln kann und Steffen Hegner, der Gründer der Bürogemeinschaft, führt Schätze aus seinem Film- und Fernseharchiv vor und berichtet über bekannte Fernsehsendungen, die hier in Plauen entstehen.

 

Abgerundet wird das Programm mit einem eigens hierfür produzierten Song von "The Millers".

 

Wir Macher des FreiRaum-Plauen freuen uns auf interessierte Nachbarn und neugierige Plauener, die diese moderne Form des selbstständigen Arbeitens mitten in Plauen kennenlernen möchten und uns in dieser schwierigen Zeit ein bisschen Aufmerksamkeit schenken.

 

Die FreiRaum-Macher